13.1.2013 Regensburg. Gegenstände im mittleren dreistelligen Bereich erbeuteten bislang unbekannte Täter bei einem Pkw-Aufbruch in der Regensburger Holzländestraße in der Nacht von Freitag, 19:15 Uhr auf Samstag, 09:45 Uhr.

Die Täter öffneten auf noch unbekannte Weise einen Pkw, Mazda und entwendeten daraus Ski samt Skistöcke. Der Wert der Beute beläuft sich auf einen mittleren dreistelligen Geldbetrag. Schaden am Fahrzeug entstand nicht.

Wer Hinweise zu dem Vorfall machen kann, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Regensburg unter der Telefonnummer 0941/506-2888 in Verbindung zu setzen.