23.2.2013 Ichenhausen. Am 22.2.2013, um 14:33 Uhr, befuhr ein 42-jähriger Pkw-Fahrer die Günzburger Straße von Hochwang kommend in westlicher Richtung. Auf Höhe der dortigen Aral-Tankstelle wollte der 42-jährige nach links in ein Grundstück abbiegen, ordnete sich hierzu zur Fahrbahnmitte hin ein und musste dort verkehrsbedingt warten.

Ein 34-jähriger Fahrzeugführer befuhr zu diesem Zeitpunkt die Günzburger Straße stadtauswärts. Hierbei streifte der 34-jährige das stehende Fahrzeug des 42-jährigen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 4.000 Euro.

(PI Günzburg)