23.2.2013 Obenhausen. Am Freitag, den 22.2.2013, gegen 13:00 Uhr, ereignete sich in Obenhausen in der Bucher Straße ein Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Frau.

Aufgrund von höherem Verkehrsaufkommen mußte ein Lkw-Führer, welcher mit seinem Lkw die Bucher Straße in nördlicher Richtung befuhr, auf Höhe der Illertisser Straße verkehrsbedingt anhalten. Eine 46-jährige Frau, welche mit ihrem Pkw hinter dem Lkw fuhr, bog nach links in die Illertisser Straße ab.

Sie übersah aber dabei eine mit ihrem Pkw entgegenkommende 48-jährige Frau. Um einen Zusammenstoß mit dem Pkw der abbiegenden 46-jährigen Frau zu vermeiden, wich die 48-jährige mit ihrem Pkw nach links aus, stieß aber dadurch mit einer 33-jährigen Frau, welche mit ihrem Pkw hinter dem der 46-jährigen fuhr, frontal zusammen.

Durch den Zusammenstoß wurde die 48-jährige Frau leicht im oberen Rückenbereich verletzt. An den Fahrzeugen der 48-jährigen und der 33-jährigen entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 2.000,– Euro. Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben, sollen sich bitte bei der PI Illertissen, Telefon 07303/9651-0 melden.

(PI Illertissen)