26.2.2013 Günzburg. Zur Unfallzeit, 25.2.2013, gegen 13:10 Uhr, befuhr eine Pkw-Fahrerin mit ihren zwei Töchtern die Immelmannstraße und wollte nach links in die Goethestraße abbiegen.

Dabei übersah sie eine von links kommende, vorfahrtsberechtigte Pkw-Fahrerin, die ebenfalls mit ihrer Tochter unterwegs war, und stieß mit dieser zusammen. Bei dem Zusammenstoß wurde die Unfallverursacherin schwer verletzt, die vier anderen Personen zogen sich leichte Verletzungen zu.

Alle Beteiligten wurden zur ärztlichen Versorgung in umliegende Krankenhäuser verbracht. Der Gesamt-Sachschaden beträgt etwa 10.000 Euro.