4.3.2013 Burgheim-Leidling. Ein 45-jähriger Mann wurde heute Morgen mit einer Schussverletzung tot auf einer Jagdkanzel im Gemeindebereich Burgheim aufgefunden.

Gegen 7:30 Uhr hatte ein Jäger den Mann leblos auf einer Jagdkanzel in einem Waldgebiet nahe des Burgheimer Ortsteils Leidling aufgefunden. Der herbeigerufene Arzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen, der eine Schussverletzung aufwies.

Von der Staatsanwaltschaft Ingolstadt wurde eine Obduktion des Leichnams angeordnet, die am Dienstag im Institut für Rechtsmedizin durchgeführt werden soll. Hierdurch sollen nähere Erkenntnisse zu der bisher nicht bekannten Ursache der tödlichen Verletzung gewonnen werden.