6.2.2013 Tann, Lankreis Rottal-Inn. Opfer erlag Brandverletzungen im Krankenhaus.

Wie bereits berichtet, erlitt eine 86-jährige Frau bei einem Zimmerbrand lebensbedrohliche Verletzungen.

Im Laufe des Tages verstarb die Frau aufgrund der erheblichen Verbrennungen in einem Krankenhaus in München. Die erforderlichen Todesermittlungen werden durch die Kriminalpolizei München und Passau in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Passau durchgeführt.

Die kriminalpolizeilichen Untersuchungen zur Brandursache dauern aktuell noch an.