8.1.2013 Hillstett. Noch unbekannt ist die Identität einer männlichen Leiche, die eine Spaziergängerin in den Vormittagsstunden des 7.1.2013, in einem Waldstück bei Hillstett/Lk. Schwandorf, fand.

Gegen 10:00 Uhr hatte die Frau ihre grausige Entdeckung bei der Einsatzzentrale Oberpfalz gemeldet. Die weiteren Ermittlungen übernahm die Kriminalpolizeiinspektion Amberg. Nach bisheriger Sachlage ist von einer längeren Liegezeit des unbekannten Toten auszugehen. Anhaltspunkte für ein Gewaltverbrechen liegen bis dato nicht vor. Näheren Aufschluss zur Identität des Mannes und den Todesumständen soll die für die Nachmittagsstunden des morgigen 08.01.2013 angesetzte Obduktion ergeben.