8.12.2012 Mengkofen. Ein missglücktes Überholmanöver kostete einem 20-jährigen Autofahrer das Leben.

Am Freitag, 7.12.12, gegen 20:50 Uhr, befuhr ein 20-Jähriger aus Straubing mit seinem Audi die Staatsstraße 2141 von Mengkofen kommend in Richtung Straubing. Kurz nach der Abzweigung Martinsbuch kam das Fahrzeug während eines Überholvorgangs nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals.

Der junge Mann, der sich allein im Pkw befand, verstarb noch an der Unfallstelle. Zur näheren Klärung des Unfallherganges wurde ein Gutachter hinzugezogen. Die Staatsstraße war für ca. 4 Stunden gesperrt. Die FFW Mengkofen und die FFW Tunzenberg waren mit 26 Mann im Einsatz.