7.2.2013. Am frühen Donnerstagmorgen, 07.02.13, wurde ein Kleinbus der Marke Ford-Transit auf dem Parkplatz Rottal-Ost einer Verkehrskontrolle unterzogen. In dem Fahrzeug mit rumänischer Zulassung wurden 16 Personen gezählt, obwohl nur neun Sitzplätze vorhanden waren.

Der Kleinbus wurde von den Beamten der Verkehrspolizei zum Passauer Bahnhof begleitet. Dort mussten sieben Personen ihre Fahrt mit der Bahn in Richtung Frankreich fortsetzen. Der 22-jährige Fahrer wurde angezeigt.