26.1.2013 Schöllkrippen. Beim Einbruch in eine Briefverteilerstation haben Unbekannte in der Nacht zum Samstag einen Tresor entwendet. Die Höhe der Beute ist bislang noch unklar. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei Aschaffenburg und hofft auf Zeugenhinweise.

Zwischen Freitagnachmittag, 16.00 Uhr und Samstagfrüh, 06.30 Uhr verschafften sich die Täter gewaltsam Zutritt zu dem Gebäude in der Industriestraße. Sie stemmten dort einen Stahltresor aus seiner Verankerung und nahmen ihn mit.

Offenbar hatten es die Einbrecher vor allem auf Bargeld abgesehen. Was sich jedoch genau in dem Tresor befand, steht bislang noch nicht fest. Zum Abtransport der Beute dürften die Täter ein Fahrzeug benutzt haben. Der entstandene Sachschaden beträgt wenige Hundert Euro.

Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat den Einbruch aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise. Wem in der Nacht zum Samstag etwas Verdächtiges aufgefallen ist oder wer z. B. ein Fahrzeug beobachtet hat, das die Unbekannten für den Abtransport des Tresors verwendet haben könnten, wird gebeten, dies bei der Kripo unter Tel.-Nr. 06021/857-1732 mitzuteilen.