30.1.2013 Windorf, Landkreis Passau. Am Mittwoch, 30.1.2013, gegen 1:00 Uhr kam es im Feriendorf Ebersberg, Arberstraße im Obergeschoß eines Ferienhauses zu einem Brand ohne Verletzte.

Das in Holzbauweise erbaute Obergeschoss des Fereinhauses ist in Vollbrand geraten und dabei vollkommen ausgebrannt.

Der Brand wurde von den Feuerwehren Windorf, Otterskirchen, Kirchberg vorm Wald, Aicha vorm Wald, Vilshofen, Haselbach, Tiefenbach, Fürstenstein und Schalding gelöscht.

Ein Personenschaden ist nicht entstanden.
Der enstandene Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen im sechsstelligen €-Bereich.

Nach Ermittlungen des Kriminaldauerdienstes der Kriminalpolizeiinspektion Passau ist die Brandursache auf einen technischen Defekt in einem Stromsicherungskasten zurückzuführen.